BesucherNews

21. Feb 2019

Die Welt des Whisk(e)ys in Nürnberg

Am 2. und 3. März 2019 lockt die Whisk(e)y-Messe Nürnberg THE VILLAGE wieder Whisk(e)y-Liebhaber, Experten und Interessierte ins Messezentrum Nürnberg.

Nürnberg – 90 Importeure bringen rund 2.500 Whisk(e)ys aus 18 Ländern nach Nürnberg und machen THE VILLAGE damit zum großen Treffpunkt der europäischen Whisk(e)y-Szene. In den vergangenen Jahren ist THE VILLAGE weiter gewachsen und wurde zunehmend internationaler. Sowohl die Brennmeister verschiedener europäischer Destillerien als auch die großen Importeure kommen nach Nürnberg zur Whisk(e)y-Messe, um ihre Angebote zu präsentieren. Unter den Besuchern sind nicht nur Kenner und Liebhaber, auch Gastronomen, Händler und Hoteliers nutzen das Angebot, um Neuheiten für ihre Getränkekarte zu entdecken und direkten Kontakt mit Herstellern zu knüpfen. 

Alle Farben des goldenen Wassers 

Ob mild, fruchtig, torfig oder rauchig, ob Bourbon oder Scotch, ob Single Barrell oder Blended, ob aus Schottland, Irland, Belgien, Japan oder aus den USA – auf der Whisk(e)y-Messe Nürnberg gibt es die ganze Vielfalt des Whisk(e)ys zu entdecken. Um in der Vielfalt für Orientierung zu sorgen, stehen Experten mit Rat zur Seite. In Basic Seminaren informiert der älteste Whisk(e)y-Club Deutschlands „The Most Venerable Order of the Highland Circle“ an allen Messetagen zum Beispiel zur Reifung in Sherry Fässern, den Whisk(e)ys von Schottlands Inseln, den Highlands und Speyside. Der Highland Circle nimmt die Besucher auf eine virtuelle Whisk(e)y-Europareise mit, gibt Sensorik Schulungen und lädt zum Whisk(e)y-Talk ein. 

Raritäten und Besonderheiten entdecken 

In den Master Classes am Samstag, 2. März, präsentieren Experten und Branchengrößen ihre Raritäten und stellen exklusive Abfüllungen, wie die „Franconian Edition 2019“ oder das „Japanese New Make Pack“ von Eigashima vor. Japanische Whisk(e)ys sind nicht nur in Japan selbst sehr gefragt und das Angebot wird dadurch immer knapper. Gleichzeitig entstehen zahlreiche neue und junge Brennereien in Japan. Die japanischen New Makes sind dadurch echte Kostbarkeiten. 

Verkostungen mehrerer Drams und das dazugehörige Know-How sind bei den Master Classes natürlich inklusive. Highlight einer jeden THE VILLAGE ist die limitierte Sonderabfüllung: Die THE VILLAGE Limited Edition 2019 ist ein 12-jähriger, typischer Speyside-Whisky mit vanilliger, malziger Süße, einem Hauch von Aprikose und einem Oloroso Sherry Hogshead Fass-Finish. Der European Malt Ambassador Gordon Dundas stellt den diesjährigen THE VILLAGE-Whisk(e)y in einer Master Class vor und lüftet darin vielleicht auch das Geheimnis über die Herkunft der limited Edition. Chieftains hat die limited Edition in 49,47%Vol. abgefüllt, dem Breitengrad der Whisk(e)y-Messe. Von der THE VILLAGE Limited Edition 2019 gibt es nur 362 Flaschen. 

Ein Highlight für alle Whisk(e)y-Liebhaber und Fans der Fantasy Serie Game of Thrones ist die entsprechende Whisk(e)yKollektion: Diageo hat zusammen mit HBO die Welt von Game of Thrones mit der des schottischen Whiskys verknüpft und jedem Haus eine passende Destilliere zugeordnet. In der Master Class „Best of Game of Thrones“ werden vier von acht Häusern verkostet. 

Derzeit entstehen in ganz Europa zahlreiche Destillerien und in den nächsten Jahren werden vielversprechende neue Whisk(e)ys auf dem Markt erwartet. Da die Zeit eine der wichtigsten Zutaten bei der Herstellung von Whisk(e)y ist, ist Geduld gefragt. Wer bereits jetzt mehr über die Neuheiten der Szene erfahren möchte, findet in der „New Spirits Area“ die New Makes von Destillerien aus Belgien, Irland, Island und Schottland. 

Whisk(e)y beinhaltet eine Komplexität von Geschmacksstoffen, weshalb Experten empfehlen, einen Schuss reines Quellwasser hinzuzufügen, damit sich die Geschmacksstoffe ideal entfalten können. Wasser mit unterschiedlichen Chemikalien bringt im selben Whisky unterschiedliche Aromen hervor, deswegen wird empfohlen, das Wasser, aus dem der Whisky hergestellt wurde, oder das aus derselben Quelle stammt, hinzuzufügen. Die Chemie der Uisge Source-Wassersorten entspricht der Chemie des Wassers, der jeweiligen Whisk(e)y-Region und steht den Messebesuchern auf der Whisk(e)y-Messe Nürnberg zur Verfügung. 

Welcome to THE VILLAGE 

Im Stile eines kleinen britischen Dorfes mit einem Pub im Zentrum und entspannter Live-Musik bietet THE VILLAGE das passende Ambiente, um Neuheiten, Raritäten und Spezialitäten zu entdecken. Die original britisch-irische Küche mit Haggis und Irish Stew rundet den Kurzurlaub ins VILLAGE ab. Mode und LifestyleArtikel sorgen für den passenden Style beim nächsten Tasting. Beim Poker-Turnier können die Besucher ihr stategisches Können beweisen, „All in“ gehen und dabei verschiedene Sachpreise gewinnen. 

PUEBLO DEL RON 

Die R(h)um-Messe Nürnberg PUEBLO DEL RON begleitet THE VILLAGE und verbreitet karibisches Flair. Die Besucher können die verschiedenen Nuancen hochwertigen Rums entdecken und an der Strandbar exotische Cocktails genießen. Das Gelbe Haus Nürnberg stellt in Rum-Seminaren die Feinheiten der Spirituose vor. 

Die Whisk(e)y-Messe Nürnberg findet am 2. und 3. März 2019 parallel zur Freizeit Messe Nürnberg (27. Februar bis 3. März) statt. Der Zutritt zur Whisk(e)y-Messe Nürnberg und R(h)umMesse Nürnberg ist ausnahmslos erst ab 18 Jahren gestattet. Das exklusive Pre-Opening am Vorabend der Whisk(e)y-Messe Nürnberg ist bereits ausverkauft. Weitere Informationen, Tickets für die Messelaufzeit von THE VILLAGE und für die exklusiven Master Classes gibt es unter www.whiskey-messe.de.

Zurück

Kontakt

Kundenbetreuung-Service

Telefon: +49.911.98833-7000
Telefax: +49.911.98833-7999

E-Mail senden